Bühnen - und Ausbildungsprojekte

TAI: ”Wilde Weiber... die Reise geht weiter!"
Workshopwochenende mit Raksan


SAMSTAG 10.12.2022

13H – 18H30
SONNTAG 11.12.2022

11H – 16H30
Märchen, Mythen, Legenden weben sich um die uns Frauen umgebenden Archetypen,13 Bilder, Konzepte, Rollen,13 Lebensabschnitte,Prototypen unterstützen uns in unseren Lebensphasen.

Schon immer sind es Rituale, Tanz und Theater, durch die sie bewusst gemacht, eingeladen werden: mit diesem Workshop nähern wir uns durch zeitgenössischen und traditionellen Orientalischen und Afrikanischen Tanz, durch Gnoua – und Sufi - Trance, Romatanz,Tribal Fusion und Schauspiel unserem ureigenen, uns stärkenden Weib in all seinen Facetten.

Die Tochter, die junge Frau, die Blutsschwestern, die Liebende, die Mutter, Hebamme, Amazone und Königin begrüssen uns zu Beginn des ersten Tages,mit ihnen hatten wir uns bereits im März intensiv befasst. Wir spielen noch einmal mit ihnen, erinnern uns an den Frühling, den Sommer, den Herbst und stimmen uns ein.Und dann geht es weiter, lassen wir uns tragen von der Priesterin,der Zauberin, der weisen Frau und der dunklen Mutter, unseren Heldinnen des Wochenendes!

Ausdrucksarbeit und Improvisation als umfassende Spiel – und Stilmittel machen nicht nur Mut zur Hingabe an den Moment, es ensteht auch ein  geschützter Raum und Vertrauen in die Gemeinschaft.Der Klang der Trommeln,peitschende Balkan Beats und türkischer 9/8 tel Rhythmus, zu Herzen gehender Gesang, klagende Geigen, stampfende Füße, starke Hüften, etwas Modern Dance, ein Hauch Ballett und dynamische Drehungen nehmen uns mit auf eine wunderbare Reise zu uns selbst und zu einer tief in uns schlummernden Quelle der Inspiration,der Kraft und des authentischen künstlerischen Ausdrucks.

Bitte an beiden Tagen funktionale Trainingskleidung / Hosen tragen und zusätzlich einen knöchellangen, möglichst weit schwingenden (Gypsy/Tribal - Rock mitbringen.

Level: offen


über Raksan:
"Die Grande Dame des zeitgenössischen Orientalischen Tanzes aus Berlin". Seit über 35 Jahren gilt die Tänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin Raksan als eine der herausragenden Persönlichkeiten der orientalischen Tanzavantgarde. Unter dem Begriff TAI (TanzAusdruckImprovisation) fasst sie ihren tanzspartenübergreifenden Ansatz zusammen.


Mehr über ihre Arbeit unter
www.raksan.de FB: raksantanzt INSTAGRAM: raksantanzt

 

Teilnahmegebühren:

 

Studioexterne TeilnehmerInnen 190.- EUR 

KursteilnehmerInnen der TanzTräume 170.- EUR

FlatrateinhaberInnen 145.- EUR


 

Hier finden Sie uns

Tanzträume

TANZ DICH GLÜCKLICH
Industriestrasse 90 Halle 2
69245 Bammental  

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 15234187183 +49 15234187183

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright sabine baumann